Incentive-Reisen

Incentivereisen

Eine Incentive-Reise kann am besten als Belohnungs- oder Bonusreise umschreiben, die Ihnen zur Aussicht gestellt wird, wenn ein bestimmtes unternehmerisches Ziel erreicht hat. In der Praxis wird der Begriff Incentive-Reise für jede Gruppenreise mit den Arbeitskollegen. Zu denen zählen Unternehmensreise, Angestelltenreise, Jubiläumsreise und Produktpräsentation und so weiter.

Je nach Gruppengröße ist es möglich und oft sinnvoll eine Inspektionsreise zu organisieren. Der Auftraggeber kann während dieser Reise die Unterkunft, Restaurants und sonstige Orte besichtigen. Auch kann hierbei geprüft werden, ob die relevanten Bereiche und Programme der Reise optimal vorbereitet sind.

Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer und des Programms können auch Reisebegleiter Ihre Gruppe assistieren. Die Anwesenheit der Begleiter, während der Reise, sorgt für ein reibungslose Incentive-Reise. Gute Incentive-Reise Anbieter sorgen bei der Durchführung der Reise für ein angenehmes Klima, sodass es ein unvergessliches Erlebnis wird. Motivation und Teambuilding werden gestärkt.

Möglichkeiten und Ziele sind vielfältig. Individuell geplante Incentive-Reisen für kleine bis hin zu große Gruppen stehen Hoch im Kurs. Die weltweiten Reiseziele sorgen für eine große Auswahl. Dennoch ist die lange Anreise- und Abreisezeit für manchmal eher hinderlich. Die Touren sind auf die Bedürfnisse und das Budget Ihres Unternehmens zugeschnitten. Bei der Auswahl des Anbieters sollte auf eine professionelle und kreative Organisation geachtet werden, die die Ziele und die Betreuung ernst nimmt. Die Teilnehmer sollten mit anregender Erfahrung nach Hause kommen und motiviert bei der Arbeit erscheinen.

Die Ziele für Incentive-Reisen sind vielfältig. Eine Vielzahl von Reisen zu Städten, Regionen und Landstriche stehen zur Auswahl. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Städte Paris, Rom, Barcelona oder Istanbul. Aber auch das geheimnisvolle Marrakesch kann für eine Bonusreise infrage kommen. Sehr beliebt sind die Reisen zu den Regionen wie die Toskana oder die Côte d’Azur. Diese zum Teil recht nahen Zielgebiete können natürlich erweitert werden. Sie sehen das Ihre Angestellten auf vielfältige Weise belohnt werden können.

Incentive-Reise zum Big Apple Als Beispiel für eine Reise unter Angestellten soll die Weltstadt New York dienen. Denn nach sieben Stunden Flug landet Sie New York. Die sehr beeindruckende Skyline sorgt für ein prächtiges Panorama. New York verfügt über schöne Hotels für jedes Budget. Der Besuch eines Baseballspiels bei einem Heimspiel der Yankees kann genauso anregend sein, wie ein Spaziergang mit der Gruppe im Central Park.